INFO - BOX
VERTRETUNGSPLAN

Tel.: 06851/93220
Fax: 06851/932233 info[ät]wendalinum[.]de

Mint

Jufo

Jugend debattiert

Sportabzeichen2015

Abschlag Schule

TV Bliesen

Lesende Schule

Comenius

Aktuelles     FEED

Berufsinformationstag am Gymnasium Wendalinum

eingestellt von Stefan Klicker am 07.11.2015

News

Den Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 11 und 12 des Gymnasium Wendalinum wurde im Oktober ein Wandertag der anderen Art geboten.
Statt Wanderungen und Ausflügen erhielten die Schüler Informationen für die Planung und Gestaltung ihres weiteren beruflichen Lebensweges. Ziel dieses mittlerweile am Gymnasium Wendalinum institutionalisierten Berufsinformationstages ist es, den Schülern ein möglichst breitgefächertes Spektrum an Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten zu präsentieren.
In 23 verschiedenen Workshops bzw. Vortragveranstaltungen erhielten die Schüler die Möglichkeit, sich in kleinerem Kreis und je nach Interesse über universitäre Bildungsangebote, duale Studiengänge sowie Ausbildungsberufe zu informieren.
Sowohl Vertreter der Fachhochschulen in Trier und Birkenfeld, der HTW des Saarlandes und der Fachhochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement als auch der Universität Luxemburg präsentierten einige ihrer Studienangebote, zum Teil mit Schwerpunkt auf deutsch-französischen Studiengängen.
Referenten der ASW Berufsakademie, Vertreter des Marienkrankenhauses und des Schulzentrums St. Hildegard sowie Referenten von Sparkassen und Versicherungen zeigten den Schülern die Möglichkeit auf, Ausbildung und Studium im sogenannten dualen Studium zu verknüpfen.
Daneben hatten die Schüler die Gelegenheit, sich über Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten im Finanzsektor, bei der Polizei, der Bundeswehr oder im Bereich des Rechtswesens und der Ingenieurwissenschaften kundig zu machen. Dabei war für die Schüler sehr interessant, diese Informationen zum Teil von „Ehemaligen“ sogenannten Alumni - in einem Fall sogar in der Konstellation Vater-Tochter -  zu erhalten.
Auf große Resonanz bei den Schülern stießen die Informationen des Paritätischen Dienstes im Hinblick auf ein freiwilliges soziales / ökologisches Jahr als auch die des „American Institut for Foreign Study“ hinsichtlich eines Auslandsaufenthaltes als Au Pair oder im Zuge des Programms „Work and Travel“ -- ein Indiz dafür, dass viele Schüler nach der Schulzeit und vor Berufs- bzw. Studienbeginn ein Jahr zur  Selbstfindung oder Sammlung neuer Erfahrungen nutzen wollen.

G. Maurer-Landwehr

 


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
01
02
03
04
AKTUELLE TERMINE
  • 20.02.18. :
    bis Do 22.02.18 Klassenstufe 7: verbindliche Wahl des Zweiges für die zukünftige Klassenstufe 8
  • 20.02.18. :
    bis Do 22.02.18 Klassenstufe 9: verbindliche Wahl der Pflicht- und Wahlpflichtfächer für die zukünftige Klassenstufe 10
  • 20.02.18. :
    bis Do 22.02.18 Klassenstufe 10: verbindliche Fächerwahl für die zukünftigen Klassenstufe 11
  • 21.02.18. :
    bis Di 27.02.18 Anmeldungen für die Klassenstufe 5 (auch samstags)
  • 22.02.18. :
    bis 11.10 h Klassenstsufe 10: Abgabe der verbindlichen Fächerwahl für die zukünftigen Klassenstufe 11 beim jeweiligen Klassenlehrer
  • 22.02.18. :
    bis 11.10 h Klassenstufe 9: Abgabe der verbindlichen Wahl der Pflicht- und Wahlpflichtfächer für die Klassenstufe 10 beim jeweiligen Klassenlehrer
  • 22.02.18. :
    bis 11.10 h Klassenstufe 7: Abgabe der verbindlichen Wahl des Zweiges für die zukünftigen Klassen 8 beim jeweiligen Klassenlehrer
  • 25.02.18. :
    bis Do 01.03.18 JtfO: Winterfinale 2017: Skilanglauf, Skispringen, Ski Alpin
  • 26.02.18. :
    bis Fr 23.03.18 Herkunftssprache: Durchführung der mündlichen Feststellungsprüfungen (Niveau I)
  • 26.02.18. :
    bis 02.03.18 Klasse 5: Lernen lernen - 1 Lerntag (gekoppelt) - Deutsch: Lesetechniken I: Fünf-Gang-Lesetechnik - ITG: Textverarbeitung

Februar März April Mai